NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE Rennweg 31 1030 Wien
KONTAKT Mail: wirsindbiene@gmail.com
Made with MAGIX



Das Bienenprojekt unserer Schule wurde von unserem Bienen-liebenden Chemieprofessor Werner Schalko ins Leben gerufen. Dieser initierte das HOBOS-Prokjet. Dabei geht es darum, mithilfe von verschiedenen Sensoren (wie zum Beispiel Temperaturfühler, Niederschlagsmessgerät und auch integrierter Waage) das Verhalten der Bienen besser zu verstehen.  Dadurch können die Schüler Schulfächer, die für sie anfangs ein abstraktes Konzept darstellen, besser verstehen, da sie durch die Bienen ihr Wissen in der Praxis anwenden können. Als erstes kommt einem selbstverständlich die Biologie in den Sinn. Jedoch gibt es auch in den Fächern Chemie und Physik mehr als

Über uns

Das Hobos-Projekt

Timeline

Die Meilensteine unseres Bienenprojektes

GALERIE

Projekt Biene
2015 2015 2015 2016 2016 2016 2017 2017 2017
genug Aspekte der Biene, die erforscht werden können. Meinen ersten Kontakt mit den Bienen hatte ich im Fach Biologie & Chemie. Schon bald wurde die Betreuung der Bienen und Pflege der Bienenstöcke ein fixer Bestandteil meines Schulalltags. Einer der aufregensten Momente war die Ernte der ersten Beute (Honig). Denn mir war klar, dass wir die Früchte von viel Zeit und Arbeit ernteten und diese erst durch die Zusammenarbeit von Lehrern, Schülern und auch Eltern möglich geworden war. Das Bienenprojekt ist ein engagiertes Projekt der ganzen Schule. Unser Honig zeichnet sich durch einen exotischen Geschmack aus.
 Die Biene ist eine Leidenschaft. -Werner Schalko
 Einmalig. Einmalig!   -Werner Schalko

Erste Ernte

 31/07/2015 Im Sommer 2015 war es dann das erste Mal so weit. Es gab die erste Beute, ein große Freude für uns alle, da das Prejekt nun die ersten Früchte trug.

Überwintert

 26/3/2016 Die Bienen haben erfolgreich überwintert. Ein Moment der uns Zuversicht für den Fortbestand des Projektes gab. Die Bienen sind stark und gesund.

Bienenfest am Himmel

 08/10/2016 Das Bienenfest am Himmel war eine interessante Erfahrung für alle BioChemie-Schüler. Wir mussten lernen, wie wir unser Wissen weitergeben und konnten mit anderen Bienenenthusiasten reden.

Nawicamp

 28/08/2017 Ein wichtiger Teil des Nawicamps war die Auseinandersetzung mit den Bienen. Die Kinder lernten die Grundsätze der Bienen und machten Versuche mit diesen.

Imkerkurse

 26/11/2017 Da das Interesse groß an der Haltung von Bienen ist, gibt es bei uns an der Schule Imkerkurse, in den man alle Grundsätze der Imkerei kennenlernt, sodass man diese auch selbst halten kann.

Elternverein

 24/08/2017 Mittlerweile Arbeiten immer mehr Eltern mit bei unserem Bienenprojekt. Dieser spielt nun eine Zentrale Rolle des Bienenprojektes.

Über uns

Das Hobos-Projekt
Das Bienenprojekt unserer Schule wurde von unserem Bienen-liebenden Chemieprofessor Werner Schalko ins Leben gerufen. Dieser initierte das HOBOS-Prokjet. Dabei geht es darum, mithilfe von verschiedenen Sensoren (wie zum Beispiel Temperaturfühler, Niederschlagsmessgerät und auch integrierter Waage) das Verhalten der Bienen besser zu verstehen.  Dadurch können die Schüler Schulfächer, die für sie anfangs ein abstraktes Konzept darstellen, besser verstehen, da sie durch die Bienen ihr Wissen in der Praxis anwenden können. Als erstes kommt einem selbstverständlich die Biologie in den Sinn. Jedoch gibt es auch in den Fächern Chemie und Physik mehr als
genug Aspekte der Biene, die erforscht werden können. Meinen ersten Kontakt mit den Bienen hatte ich im Fach Biologie & Chemie. Schon bald wurde die Betreuung der Bienen und Pflege der Bienenstöcke ein fixer Bestandteil meines Schulalltags. Einer der aufregensten Momente war die Ernte der ersten Beute (Honig). Denn mir war klar, dass wir die Früchte von viel Zeit und Arbeit ernteten und diese erst durch die Zusammenarbeit von Lehrern, Schülern und auch Eltern möglich geworden war. Das Bienenprojekt ist ein engagiertes Projekt der ganzen Schule. Unser Honig zeichnet sich durch einen exotischen Geschmack aus.

GALERIE

Projekt Biene
2015 2015 2015 2016 2016 2016 2017 2017 2017

Timeline

Die Meilensteine unseres Bienenprojektes
 Die Biene ist eine Leidenschaft. -Werner Schalko
 Einmalig. Einmalig!   -Werner Schalko

Erste Ernte

 31/07/2015 Im Sommer 2015 war es dann das erste Mal so weit. Es gab die erste Beute, ein große Freude für uns alle, da das Prejekt nun die ersten Früchte trug.

Überwintert

 26/3/2016 Die Bienen haben erfolgreich überwintert. Ein Moment der uns Zuversicht für den Fortbestand des Projektes gab. Die Bienen sind stark und gesund.

Bienenfest am Himmel

 08/10/2016 Das Bienenfest am Himmel war eine interessante Erfahrung für alle BioChemie-Schüler. Wir mussten lernen, wie wir unser Wissen weitergeben und konnten mit anderen Bienenenthusiasten reden.

Nawicamp

 28/08/2017 Ein wichtiger Teil des Nawicamps war die Auseinandersetzung mit den Bienen. Die Kinder lernten die Grundsätze der Bienen und machten Versuche mit diesen.

Imkerkurse

 26/11/2017 Da das Interesse groß an der Haltung von Bienen ist, gibt es bei uns an der Schule Imkerkurse, in den man alle Grundsätze der Imkerei kennenlernt, sodass man diese auch selbst halten kann.

Elternverein

 24/08/2017 Mittlerweile Arbeiten immer mehr Eltern mit bei unserem Bienenprojekt. Dieser spielt nun eine Zentrale Rolle des Bienenprojektes.
NAVIGATION
TEILEN
ADRESSE 1234 Main Street Anytown, USA 123456
KONTAKT Mail: contact@company name.com Phone: 030 49808100
Wir sind Biene
JOHN JAMES